Verbindungen sind alles

© bayen design GmbH

© bayen design GmbH

In Zeiten, in denen sich Produkte und Dienstleistungen immer mehr aneinander angleichen, schafft Design eines: den entscheidenden Unterschied. Design macht Produkte und Dienstleistungen unverwechselbar, stellt die Verbindung vom Kunden zum Produkt her.


Design, das diesem Ziel gerecht wird, entsteht immer aus der Auseinandersetzung mit dem Bestehenden, dem Erkennen des Wünschenswerten und der Erweiterung des Machbaren. Der fachliche Diskurs über diese Determinanten ist eine der stärksten Triebfedern jedes Design-Prozesses. Aber erst Vernetzung und Ideenaustausch über Branchengrenzen hinweg gibt kreativem Schaffen die Tiefe, aus der echte Innovationen entstehen.

Es gilt also: Verbindungen sind alles – und das auf allen Ebenen. Deshalb hat sich die MCBW 2014 das Motto „Design connects“ auf die Fahne geschrieben. Der Veranstalter des Münchner Design-Events, die bayern design GmbH, schafft mit diesem Claim den Rahmen für das vielschichtige Thema der „Connections“ im Bereich Design.

Von 22. Februar bis 2. März 2014 können auf der Munich Creative Business Week neue Verbindungen für den Erfolg des eigenen Unternehmens, der Dienstleistung oder des Produkts geschaffen werden. Getreu der Vorgabe „Design connects“ können das eigene Netzwerk ausgebaut, Verknüpfungen zu Produkten hergestellt oder neue Geschäftsverbindungen eingegangen werden. Die MCBW ist damit die ideale Plattform, einem internationalen Publikum die eigene Kompetenz zu demonstrieren.

Programmpartner, die an diesen einzigartigen Möglichkeiten partizipieren möchten, können sich noch bis 13. Oktober 2013 bewerben. Alle Informationen dazu unter: http://www.mcbw.de/partner.html

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>