Im Februar lernten wir Prima Verein auf der Creative Demo Night im Rahmen der MCBW START UP kennen – was machen Sie heute?

Prima Verein

© Prima Verein

1. Beschreiben Sie kurz sich und Ihr Start-up!

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, moderne und soziale Konzepte zu planen und umzusetzen. Unser Auftrag ist die Zusammenführung von sozialen Trägern, kulturellen Institutionen, Ideengebern und Wirtschaftsunternehmen. Wir haben das Ziel, neuartige und moderne Ideen voran zu treiben, die den Erfolg von sozialen Projekten und Themen nachhaltig prägen und deren Wahrnehmung in der Öffentlichkeit positiv verändern.

2. Was hat Ihnen die MCBW 2015 gebracht?

Gute Gespräche und wertvolle Anregungen.

3. Wie ging es danach weiter?

Im Frühjahr 2015 durften wir im Nürnberger Stadtteil Gostenhof herausfinden, wie es sich anfühlt, einen festen Standort zu haben. Vom 21.03. bis zum 06.04. waren wir zu Gast im Ausstellungsraum des Designbüros neoos in der Gostenhofer Hauptstraße 71. Dort gab es die bereits bekannten leckeren HEIMAT-Brotkombinationen, ergänzt durch eine Auswahl an Kuchen und Suppen. Unsere Mitarbeiter mit Behinderung sind vorwiegend junge Menschen aus Förderschulen. Durch eine Auswahl an Musik- und Kulturveranstaltungen erreichten wir ein breites Zielpublikum und ermöglichten viele Begegnun-
gen zwischen Menschen mit und ohne Behinderung.

4. Was planen Sie für die MCBW 2016?

Wir werden sehen, bislang haben wir für 2016 noch keine konkreten Pläne.

Ein Gedanke zu “Im Februar lernten wir Prima Verein auf der Creative Demo Night im Rahmen der MCBW START UP kennen – was machen Sie heute?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>