News +++ News +++ News +++ News +++ News +++ News

Highlight Veranstaltungen der MCBW für Freitag, den 26. Februar

DEsigned in Bavaria
Freitag 26. Februar, 14–18 Uhr, Design Offices München, Arnulfpark, Luise-Ullrichstr. 20
In einer gemeinsamen Werkschau und Kurzvorträgen geben erstmalig auf der MCBW die bayerischen Mitglieder des bayern design forum e. V. und des Verbandes Deutscher Industrie Designer e. V. einen Einblick in die vielfältige bayerische Designlandschaft. Überzeugende Exponate aus der Konsum- und Industriewelt verdeutlichen den Wert von Design für Wirtschaft und Anwender.
Weitere Informationen: http://www.mcbw.de/mcbw-2016/events/detailseite/event/designed-in-bavaria.html

DDI – Design und japanisches Kunsthandwerk
Freitag, 26. Februar – Sonntag, 28. Februar, 11-18 Uhr, f/p design gmbh, Ländstr. 4
DDI ist eine japanische Firma aus Kyoto, die das Design, das Kunsthandwerk und die Kultur aus Japan und Deutschland fördert. Die gezeigten Produkte repräsentieren die Neue Moderne und sind ausschließlich in Japan mit traditionellen Herstellungsmethoden und natürlichen Materialien gefertigt worden.
Weitere Informationen: http://www.mcbw.de/mcbw-2016/events/detailseite/event/ddi-design-und-japanisches-kunsthandwerk.html

Design und Politik
Freitag, 26. Februar, 21-2 Uhr, Hochschule München Fakultät für Design, Infanteriestr. 13
Design war und ist immer politisch. Doch nie war die Akzeptanz dieser Erkenntnis von so entscheidender Bedeutung wie heute. Die Masterklasse ‘Advanced Design’ der Hochschule München widmet sich mit dem Projekt „Partei der Opulenz“ der Frage: Wie lässt sich gemeinsam eine lebenswerte Zukunft gestalten? Eine opulente Nachtveranstaltung.
Weitere Informationen: http://www.mcbw.de/mcbw-2016/programm/events/detailseite/event/design-und-politik.html

IXDS – Prototyping the Future
Freitag 26. Februar, 18–0 Uhr, IXDS GmbH, Ganghoferstr. 68b
Fühl, berühr und spiel mit unseren Prototypen, Werkzeugen und Projekten. Und sieh Dir an wie wir unser Büro in eine interaktive Ausstellung verwandelt haben. Dann bleib um etwas zu trinken und ein Schwätzchen und hilf uns unser großes, neues Büro mit all deiner kreativen Energie zu erfüllen.
Weitere Informationen: http://www.mcbw.de/mcbw-2016/events/detailseite/event/ixds-prototyping-the-future.html

Affären – Schmuck und Person – Eine Werkschau von Gerd Rothmann
Donnerstag, 25. Februar – Samstag, 27. Februar, 10-16 Uhr, Max-Joseph-Str. 4
Die Ausstellung präsentiert erstmalig einen umfassenden Überblick über das Oeuvre des in München lebenden Goldschmieds und Künstlers Gerd Rothmann. Kennzeichen seiner aktuellen Arbeiten bilden Fingerabdrücke oder Abformungen des/der Auftraggebers/-geberin.
Weitere Informationen: http://www.mcbw.de/mcbw-2016/events/detailseite/event/affaeren-schmuck-und-person-eine-werkschau-von-gerd-rothmann.html

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>