Smart Gadget at its best: Mode von morgen – wir designen uns die Welt, wie sie uns gefällt!

Michael J. Fox alias Marty McFly konnte sich schon 1985 in „Zurück in die Zukunft“ das lästige Schuhe binden sparen – wir Nicht-Zeitreisende mussten 30 Jahre warten. Aber im Frühjahr 2017 wird es endlich so weit sein und die „sich selbst schließenden Schuhe“ landen in unserer Gegenwart! Und zumindest die Generation, die den Kult-Film damals gesehen hat, will die Sneaker “HyperAdapt 1.0″ von Nike bestimmt sofort ihr Eigen nennen.

 

 

 

Unter anderem mit diesem smarten Gadget hat Kreativdirektor Alexander Pohl bei seinem Vortrag der Veranstaltungsreihe PORT* – im Rahmen der zeitlich erweiterten MCBW – das Design- und Technik-affine Publikum begeistert.

 

Für tanzwütige Clubber ist ein weiteres modisches Highlight schon jetzt ein echtes Must-have: Das passend zur Musik leuchtende und blinkende Fußwerk „Sync Your Sole“.

viper remix banner 2 Hier lohnt sich ein imaginärer Blick auf den Club der Zukunft: Die Besucher bewegen sich – mehr oder weniger im Takt – und illuminieren dabei mit ihren Moves rhythmisch Raum und Tanzfläche. Dann nur noch die Jacke “Edited/Autosaved” von Veronika Aumann und dem Fraunhofer IZM farblich der jeweiligen Situation anpassen und schon ist man vollkommen integriert in die schöne neue Welt.

 

Veronika Aumann, screenstoff#1 Blouson-small

Und wem das noch nicht genug modische Revolution ist, der lässt zusätzlich seinen Schmuck “L!BER8″ je nach Lust und Laune in neuem Design erstrahlen.

LIBER8_04

So simple. So smart – Fashion of the Future!

* Die Salonabende der PORT werden veranstaltet von bayern design und KOCHAN & PARTNER. Mehr dazu unter www.kochan.de/port-4

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>